Der zweite Bus – Die Beschaffung des Basisfahrzeugs

Wie in dem Beitrag zu unserem bisherigen Campingfahrzeug angekündigt, hier ein Beitrag, der sich zunächst mit der Beschaffung des Basisfahrzeugs befasst, das wir dann zu unserem aktuellen Urlaubsmobil umbauen ließen.

Im Frühjahr 2015 hatten wir unseren T4 zu unserem Schrauber gebracht, um ihn für die neue Saison durchsehen zu lassen. Er hatte einen Mercedes Sprinter mit Hochdach und mittlerem Radstand zu verkaufen. Wir sahen uns das Fahrzeug von innen an und waren von dem Platzangebot begeistert. Ich konnte mit meinen 1,93 m aufrecht stehen (zumindest im nackten Laderaum). Sofort schossen meiner Frau und mir die ersten Ideen im Zusammenhang mit dem Ausbau durch den Kopf. Wir verbrachten die Saison 2015 dann zwar noch komplett mit dem T4, die Planungen für seinen Nachfolger waren aber schon in vollem Gange… „Der zweite Bus – Die Beschaffung des Basisfahrzeugs“ weiterlesen

Der erste Bus – VW T4 Multivan

Die Anfänge mit Zelt

In den Jahren 2010 – 2012 haben wir unsere Urlaube mit PKW und Zelt verbracht. Leider eignet sich das Zelt als Unterkunft tatsächlich nur für die Sommermonate und in Gegenden, in denen es warm und trocken ist. Das Schlafen auf Luftmatratzen oder sonstigen Unterlagen direkt am Boden ist irgendwann auch nicht mehr so angenehm. Man wird ja schließlich älter… In einem Fahrzeug liegt und schläft man dann doch etwas besser und ist den Witterungseinflüssen nicht so stark ausgesetzt wie im Zelt. Ein Wohnwagen kam für uns nicht in Frage, ein gebrauchtes Wohnmobil von der Stange schied für uns ebenfalls aus. Wunschfahrzeug war eigentlich ein VW T3 mit entsprechender Campingausstattung, aber entweder wurden nur Fahrzeuge angeboten, die schon in den letzten Zügen lagen oder sie waren so teuer, dass wir zu einer solchen Investition nicht bereit waren.

„Der erste Bus – VW T4 Multivan“ weiterlesen